Annette bloggt

Mein Weg zu mehr Fairantwortung
Allgemein

capsule wardrobe

16. April 2017

Ich weiß welche Farben und welche Schnitte mir stehen. Und andererseits habe ich verstanden, daß es total egal ist, was ich anhabe (hierzu werde ich in Kürze noch mehr schreiben).

Dies beides hat zur Folge, daß ich weniger im Schrank habe, und lauter Sachen die farblich zueinander passen. Neudeutsch ausgedrückt somit: Capsule Wardrobe!

Falls Du auch Lust hast Deinen Kleiderschrank zu vereinfachen habe ich Dir hier einen ersten Tipp:

Ich ermuntere Dich, dass Du in den nächsten Wochen mal aufmerksam zuhört, wenn jemand etwas zu Dir, über Deine Kleidung sagt. Also, wenn jemand sagt“ Heute siehst Du aber besonders gut aus“, oder „warst Du beim Frisör“, oder „warst Du im Urlaub“, dann hast Du an diesem Tag sicher eine Farbe an, die Dir gut steht. Aber manchmal gibt es auch Tage an denen Leute sagen „bist Du krank“ oder „gehts Dir nicht gut“, obwohl Du dich super fühlst. Dann ist die Farbe die Du anhast vielleicht eine, die dir nicht gut steht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich benutze Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem und der Datenschutzerklärung zu.