Annette bloggt

Mein Weg zu mehr Fairantwortung
Allgemein

Dahlien

15. April 2017

Hier im Dorf lebt eine alte Frau (ich schätze sie ist über 85), die ihren Garten noch super in Schuß hat. Ich bewundere immer sehr ihre tollen Dahlien. Es sind sehr viele, in den unterschiedlichsten Farben, jeden Herbst ein echter Hingucker.

Ich bin mal an ihrem Garten vorbei gekommen, als sie gerade Unkraut gejätet hat. Da ich in meinem Blumenbeet im Herbst nur eine Fetthenne habe hätte ich dort auch gerne Dahlien. Also habe ich die Frau über den Gartenzaun gefragt, wann die Dahlien denn gepflanzt werden müssen. Ihre Antwort in tiefstem Schwäbisch war: „Ha, wenn mer d‘ Herdäfpel steckt“. Ich habe die Antwort zwar verstanden (Dann wann Kartoffeln gepflanzt werden), aber ich hab halt keine Ahnung wann Kartoffeln gepflanzt werden. Von „im Einklang mit der Natur leben“ bin ich noch ziemlich weit weg befürchte ich…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich benutze Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem und der Datenschutzerklärung zu.