Annette bloggt

Mein Weg zu mehr Fairantwortung
Allgemein

We should all be feminists

11. April 2017

Am Wochenende  habe in in der aktuellen Zeit einen tollen Artikel von Jana Gioia Baurmann gelesen.

Es geht um ein weißes T-Shirt von Dior mit dem Aufdruck „we should all be feminists“. Das T-Shirt kostet 550 Euro.

Frau Baurmann schreibt: „Dior lässt seine Kleidung vor allem in Europa produzieren, so steht es auf den Etiketten, und man kann annehmen, das die meisten Arbeiter weiblich sind. Auch kann man davon ausgehen, dass für sie die Grundgedanken des Feminismus kein schicker Trend sind, sondern höchstens ein alltäglicher Wunsch.“

Ich wünsche mir, daß Frauen an die Arbeiterinnen in den Textilfabriken denken, wenn sie ein T-Shirt kaufen, egal ob von Dior, Takko oder Esprit. Ich gehe davon aus, daß es meistens eh die gleichen Arbeiterinnen sind…

Am Ende des Artikels steht: „Diejenigen, die etwas verändern wollen, müssen an ihre Grenzen gehen, sie müssen ihre Komfortzone verlassen.“

Das macht mir Mut durchzuhalten, denn, manches Gespräch über meine Einstellung zu Mode, Müllvermeidung und Fairantwortung bringt mich an meine Grenzen. Und, es gibt Tage, an denen ich keine Lust auf meine selbstgewählte Uniform habe, sie dann aber doch anziehe…

  1. Hi Annette! Danke für deinen Blog und deine Posts und deinen Mut!
    Seit 4 Monaten shoppe ich keine Kleider, keine Taschen, keine Schuhe und ziehe das noch 8 Monate durch. Danach gibt es nur noch fair Fashion ohne Pestizide oder Kinderarbeit in meinem Schrank. Auch wenn das viel Verzicht und mühsame Recherche erfordert. Wenn du es nicht machst, macht es keiner!
    You never walk alone, Be the change in the world you want to see, face your fears, mach es einfach, break the rules und folge mir auf meinem frisch gelaunchten yotube channel! https://www.youtube.com/channel/UC2kN9cLXKZ4g57bDkiVX5tw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich benutze Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem und der Datenschutzerklärung zu.